Die Zukunft der Steuerberatung ist digital

Unsere Welt ist digital geworden und das heißt, auch Zahlen und Daten werden auf elektronischem Wege ausgetauscht. Dabei haben wir es beim Austausch von Finanzdaten mit sehr sensiblen Daten zu tun, die besonders geschützt sein müssen.

Mithilfe einer passenden Plattform können wir Prozesse optimieren, sorgen für die Datensicherheit und beschleunigen den Datenaustausch. Die digitale Zusammenarbeit mit Ihnen erfolgt über das DATEV-Rechenzentrum. Sie als Mandant scannen Ihre Belege und übertragen sie über das Rechenzentrum an uns. Die digitalisierten Belege verbleiben im Belegarchiv und stehen Mandant und Steuerkanzlei jederzeit zur Verfügung. Der elektronische Datenaustausch ist einfach, sicher und beschleunigt das Verfahren.

Digitale Finanzbuchhaltung

  • Rechtssicherheit bei Online-Dokumenten

  • Schnelle und einfache Übermittlung der Belege und Daten
  • Ständige Verfügbarkeit der Unternehmenskennzahlen
  • Digitale Lohnabrechnungen Ihrer Mitarbeiter
  • Hohe Datensicherheit
  • ortsunabhängige, vereinfachte Korrespondenz zu Mandanten

Digitale Lohnabrechnung

  • Lohnvoraberfassung: Sie können selbst Ihre Lohndaten vorab erfassen. Über entsprechende Schnittstellen lassen sich Ihre Daten dann in unser Kanzleisystem überspielen.
  • DATEV Arbeitnehmer online: Damit erhalten Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sämtliche Lohn- und Gehaltsdokumente digital.
  • Auch weitere Lohndaten und -dokumente können schnell und sicher ausgetauscht werden.